Mit freundlicher Genehmigung des Plattlinger Anzeigers (idowa)

thumb trinkwasserspender de softwarePlattling. (olg). Über einen Trinkwasserspender dürfen sich die Schüler der EDV-Schulen freuen. Gestern übergaben der Geschäftsführer der DE software & control GmbH aus Dingolfing und seine Mitarbeiterin Nicole Kösling das Gerät, das wie ein Trinkbrunnen funktioniert, an Schulleiter Professor Dr. Martin Griebl. Das Wasser wird mit mehr oder weniger Sprudel, sprich Kohlensäure versetzt. Das Thema Trinkwasserspender wurde erstmals bei einer Versammlung des Fördervereins angesprochen. Nicole Kössling war dabei und gab diese Anregung an ihren Chef weiter, der sich sofort bereit erklärte, den Wasserspender zu finanzieren.

Die Idee kam von Klaus Krieger, Lehrer an den EDV-Schulen. Bei der Überreichung gestern Vormittag waren auch die Schüler sowie der zweite Vorsitzende des Fördervereins, Ade Hintermeier, anwesend.

trinkwasserspender de software

Foto: Oliver Grimm